Backen statt packen ...

backen

Ihr Lieben,

2020 dieses Jahr werden wir wohl so schnell nicht vergessen….

Mit 20 habe ich mit Feuereifer eine superspannende Lehre zur Konditorin absolviert (Danke Karl!) und sogar mit Auszeichnung die Meisterprüfung in diesem kreativen Beruf bestanden. Mein Thema war übrigens Australien und das Meisterstück ein großes Schokoladenkänguru.

Mit 30 habe ich mit großer Leidenschaft umgeschult zur Reiseverkehrskauffrau und mich dann am 01.02.03 hier in Gochsheim selbstständig gemacht. Wir haben Wirbelstürme in der Karibik, den 11. September, die Pleiten von Air Berlin und Thomas Cook gemeistert.

Mit 50 habe ich gelernt was eine Pandemie ist und was es bedeutet Buchungen nach allen Paragraphen, Regeln und Gesetzen wieder zu stornieren. Auch das habe ich mit meinem Team bravourös gemeistert.

Und was kommt jetzt habe ich mich des öfteren in diesem Jahr gefragt?

Lust statt Frust? Ja! Nun habe ich endlich Zeit und Lust verspürt, meine schon lang gehegte Idee in die Tat umzusetzen:

Plätzchen backen, statt Koffer packen!

Klick hier zum weiterlesen >>>

Teresa auf Reisen

Bilderrätsel - Mit TERESA um die Welt!!!

 

Das Maskottchen Teresa von Interesand Reisen war unterwegs. An welchem Reiseziel befindet sich Teresa? Das Land dürfte wohl ziemlich klar sein, aber vielleicht geht auch noch das Gebiet?!

 

Wer uns diese Frage beantworten kann, und unter den ersten 3 Einsendern (Email/Postkarte) ist, gewinnt einen Reisegutschein.

 

Die Auflösung der letzten Teresabilder findet Ihr hier >>>.

Klick hier zum weiterlesen >>>

Kronkorken sammeln

Es geht los ...

Sammeln Sie im Urlaub, oder auch gerne daheim, Kronkorken und bringen Sie uns diese im Reisebüro vorbei.

Wichtig! Die Kronkorken sollten nicht geknickt sein ... also, die Flaschen vorsichtig öffnen!

Was haben Sie davon?

Es gibt kleine Geschenke und Reisegutscheine für diejenigen, die mindestens 20 verschiedene Kronkorken im Reisebüro abgeben.

Viel Spaß beim Sammeln ...

Klick hier zum weiterlesen >>>

Schiffsplanken erwerben

... zur Erneuerung des Planschbeckens im Wildpark Schweinfurt

Es geht los ...

350.000 Euro betragen die veranschlagten Gesamtkosten für die Erneuerung des Planschbeckens. Diese Kosten sollen mit Spenden gedeckt werden, durch den Erwerb von sogenannten Bugplanken.

Zahleiche Sponsoren tragen ebenfalls dazu bei, dass dieses neue Projekt des Wildparks Schweinfurt gelingen wird und der neue "Wildparkdampfer" im Juli 2018 eröffnet werden kann.

Ein Ehrenkapitänspatent für unsere Unterstützung gab es schon mal.

Auch Sie können dieses Projekt unterstützen. Wie? Das erfahren sie hier.

Unter allen Spendern wird am Ende der Aktion eine Kreuzfahrt von INTERESAND REISEN verlost.