Schiffsplanken erwerben

... zur Erneuerung des Planschbeckens im Wildpark Schweinfurt

Es geht los ...

350.000 Euro betragen die veranschlagten Gesamtkosten für die Erneuerung des Planschbeckens. Diese Kosten sollen mit Spenden gedeckt werden, durch den Erwerb von sogenannten Bugplanken.

Zahleiche Sponsoren tragen ebenfalls dazu bei, dass dieses neue Projekt des Wildparks Schweinfurt gelingen wird und der neue "Wildparkdampfer" im Juli 2018 eröffnet werden kann.

Ein Ehrenkapitänspatent für unsere Unterstützung gab es schon mal.

Auch Sie können dieses Projekt unterstützen. Wie? Das erfahren sie hier.

Unter allen Spendern wird am Ende der Aktion eine Kreuzfahrt von INTERESAND REISEN verlost.

 

Volle Fahrt voraus - Käpt'n Lasse hält Kurs!!!

Wildparkjubiläum

Am 24. Juli 2016 ist es soweit ...

Der Wildpark Schweinfurt feiert seinen 50. Geburtstag!!!

Wir sind natürlich mit einigen interessanten Aktionen und Gewinnspielen dabei. Lassen Sie sich überraschen!!!

Der "Wildparkdampfer" hält nun schon genauso lange Kurs und muss saniert werden.

Hierfür wurde an Sabines Geburtstag, bei der Vorstellung des neuen AIDA-Katalogs, fleißig gesammelt.

Ein herzliches Danke schön für die zahlreichen Spenden. Es sind Spenden für 3 Schiffsplanken (je 500 Euro) zusammen gekommen.

Danke schön dafür und vielleicht bis zum Wildparkfest ...

Nähere Informationen zum Wildpark und zur Aktion "Schiffsplanken" finden Sie hier

Unser Maskottchen hat einen Namen!!! TERESA

In Zukunft darf TERESA mit uns um die Welt fliegen
und von ihren vielfältigen Erfahrungen berichten.

Der Reisegutschein über 2 Übernachtungen in Leipzig inklusive Zoobesuch
(in der Afrika Savanne des Leipziger Zoos kann man super gut Zebrastreifen von oben sehen)
geht an Martina Helbig aus Schweinfurt.



Den zweiten Preis hat Renate Dick gewonnen.
Sie darf sich über einen AIDA Reisegutschein im Wert von 150 Euro freuen.

Ein Sonderpreis ging an Annette Madinger,
sie hat ein ganz tolles Streifengedicht gesendet.