Ein Reisebericht von:

Katharina

 

 

 

Juni 2020

 

Hotel Ostseeresort Damp

Wir sind das 1. Mal an der Ostsee, und sind sehr gespannt was uns erwartet.

Mit unserer 2-jährigen Tochter fahren wir 600 km in das Ostseebad Damp, das direkt am Meer liegt. Das Hotelresort Ostseebad Damp bietet verschiedene Unterkünfte ... vom einfachen Ferienhaus bis zum luxuriösen Hotelmit verschiedenen Verpflegungsoptionen. Wir entschieden uns mit einer weiteren Familie für das Nurdachhaus ohne Verpflegung.

Zur Anlage gehören ein wunderschöner Strand mit Promenade, Yachthafen, Indoorspielplatz, Streichelzoo, Erlebnisbad, Minigolfanlage, Supermarkt, Bars, Restaurants und vieles mehr! Ein rundum perfekter Familienurlaub!

 

 

Glücksburg, Halbinsel Holnis

Unser 1. Ausflug führt uns in das ca. 1 h entfernte Glücksburg, ganz in der Nähe von Flensburg.

Die ursprüngliche Klosteranlage, die 1209 von Mönchen errichtet wurde, beherbergt heute ein sehenswertes Museum mit Schlosskapelle, bei der man sich in die Zeit der Könige zurückversetzt fühlt. Eine 15-minütige Fahrt bringt uns zur Halbinsel Holnis.

Wir verbringen ein paar Stunden mit einem schönen Spaziergang entlang der Küste, vorbei an Stränden und Steilküsten mit wunderschönen Ausblicken nach Dänemark.

 

 

Kappeln mit Dampfeisenbahn

Nur 20 min Fahrt und man ist in Kappeln. Ein wunderschöner Fischerort mit Promenade zum Bummeln. Viele Restaurants laden ein, um den frischen Fisch zu verköstigen.

Ab Kappeln startet auch die Angelner Dampfeisenbahn, welche uns 1 h durch eine wunderschöne Landschaft bis Süderbrarup bringt. Je nach Fahrplan beträgt der Aufenthalt 15 min oder 1 h, bevor es wieder zurück geht.

 

 

Weissenhäuser Strand, Insel Fehmarn

Von Damp fahren wir ca. 90 min zum Weissenhäuser Strand.

Ähnlich wie in Damp befindet sich hier das Hotelresort Weissenhäuser Strand mit vielen Einrichtungen, perfekt für einen Familienurlaub direkt am Strand.

Wir parken unser Auto und laufen zum Meer. Wir fühlen uns sofort wie in Andalusien! Über wunderschöne Dünen kommen wir zu einem feinsandigen, flach abfallenden Sandstrand, ein absoluter Traum!

Mit dem Auto geht es ca. 30 min weiter zur Insel Fehmarn, auf der wir das Meereszentrum und den Schmetterlingspark besuchen.

Verschiedenste, Fische, Korallen und Tigerhaie faszinieren nicht nur die Kinderaugen!

Neben dem Schmetterlingspark befindet sich auch noch die Galileo Wissenwelt für kleine und große Entdecker.

Bevor wir zurück fahren machten wir noch einen kleinen Abstecher zum Südstrand. Hier befindet sich das Hotel IFA Fehmarn Hotel und Ferien – Centrum. Auch ein Resort mit verschiedensten Unterkünften und Einrichtungen direkt am schönen Sandstrand.

 

 

Timmendorfer Strand, Karl’s Erdbeerhof

Ca. 20 min von Lübeck und 1 h Autofahrt von Hamburg befindet sich der Timmendorfer Strand.

Die Promenade lädt zu Spaziergängen ein und der feine Sandstrand versüßt jedem Sonnenanbeter den Tag!

Ebenfalls am Timmendorfer Strand befindet sich das SEA LIFE, wo auch die verschiedensten Meerestiere beobachtet werden können.

Nur 10 min entfernt verbringen wir den weiteren Tag im Karl’s Erlebnisdorf in Warnsdorf. Hier dreht sich fast alles rund um die Erdbeere! Der Eintritt ist kostenlos, sowie der Streichelzoo, Spielplätze und die Kartoffelsackrutsche! Außerdem können die Kinder für wenig Geld weitere Attraktionen, wie z.B. Traktorfahren, nutzen.

Eine große Auswahl an Speisen, Kuchen und Getränken, sowie ein riesiger Einkaufsladen mit Dekoartikeln, Süßigkeiten (eigene Bonbonmanufaktur), lassen die Stunden wie im Flug verstreichen.

 

 

Tierpark Neumünster

Etwas in die Jahre gekommen, aber absolut sehenswert ist der Tierpark in Neumünster!

Durch einen wunderschönen, alten Baumbestand lässt es sich hier an heißen Tagen aushalten. Viele Tiere, darunter Eisbären, Seehunde, Pinguine und Mähnenwölfe begeistern hier jeden Besucher.

 

 

Nordsee, St.-Peter-Ording

Fast überall von der Schleswig-Holsteinischen Ostseeküste lohnt ein Ausflug an die Nordsee.

Kurz vor St.-Peter-Ording machen wir eine Schifffahrt zu den Seehundbänken und dem Eidersperrwerk. Höhepunkt für die Kinder sind natürlich die Seehunde und der Seetierfang auf dem Boot, bei dem die verschiedensten Tiere gefangen und erklärt werden. Die Erwachsenen und Technikfans kommen bei der Schleusung durch das Eidersperrwerk auf ihre Kosten.

Es werden 2 verschiedene Kombitickets angeboten:

Einmal die Fahrt mit dem Multimar-Wattforum in Tönning oder mit dem Westküstenpark St.-Peter-Ording.

Wir entschieden uns für Letzteres und machen uns gleich auf den Weg.

Im Westküstenpark können wir viele Tiere, wie Seehunde, Strauße, Weißkopfseeadler… bestaunwn, aber es gibt auch viel über das Leben im Watt zu lernen!

Natürlich machen wir noch einen Abstecher zum Strand von St.-Peter-Ording. Und der ist eine Reise wert! Ein Holzsteg führt uns ca. 20 min vom Parkplatz entfernt durch eine wunderschöne Dünenlandschaft ans Wasser. Feinster Sand, wie man ihn selten sieht! Und einmal mit nackten Füßen im Watt zu stehen ist nicht nur für die Kinder ein tolles Erlebnis!

 

 

Eckernförde, Lübeck

Eines meiner Highlights ist die über 700 Jahre alte Hafenstadt Eckernförde. Wunderschöne Gassen und ein toller Strand laden zu einem Urlaub ein!

Ein absolutes Muss ist die Schokoladen- und Bonbonmanufaktur! Hier gibt es alle nur erdenklichen Sorten und Variationen von Schokolade und Bonbons aus eigener Herstellung.

Auch Lübeck hat viel zu bieten und lohnt allemal für einen Tagesausflug!

Die Hansestadt zeichnet sich durch ihre Bauten im Stil der Backsteingotik aus. Wahrzeichen ist das Holstentor, das im Jahr 1478 vollendet wurde und dazu diente, die auf einer Insel in der Trave gelegenen Altstadt abzuschirmen. Der Backsteinbau der Marienkirche diente als Vorbild für viele nordeuropäische Kirchen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind das Buddenbrookhaus, der Dom, der Windjammer Viermastbark Passat und vieles mehr.

 

 

Fazit:

Mindestens einmal sollte jeder an der Ostsee einen Urlaub verbracht haben!

Es gibt so vieles zu sehen und zu erleben, und auch bei schlechtem Wetter laden Thermen, Aquarien und sonstige Attraktion ein entdeckt zu werden.

Natürlich habe ich noch weitere Insidertipps zur Region und zu verschiedenen Unterkünften für Euch. Egal was Ihr sucht, Ferienwohnung, Haus oder Hotel, gerne stelle ich Euch ein passendes Angebot zusammen.

Eure Katharina